RUCKSAKKO

Ein Tool der youngcaritas Berlin (Deutschland)

What do you do?
Wie kann man einen stylischen RUCKsack aus einem alten SAKKO machen? Mit Upcycling verwandelst du so genannten Abfall in ganz besondere Einzelstücke! Du willst schnellen Modetrends in unserer Wegwerfgesellschaft entgegenwirken, Verschwendung vermeiden, Ressourcen schonen und Spaß am Nähen eines Produktes haben, das du auch noch verkaufen und in Spenden für soziale Projekte verwandeln kannst? Dann starte dein Upcycling-Projekt und kombiniere nachhaltiges Verhalten mit sozialem Engagement.

What do you need?

  • altes Sakko oder andere alte Kleidung (aus Kleiderspenden)
  • alte Gürtelschnallen, Schnur, Faden, Muster
  • Schere, Nähmaschine, Schneiderkreide, Stecknadeln, Bügeleisen
  • 2–3 Stunden

Kontakt:
YC Berlin (Deutschland)
Julia Finkenzeller
J.Finkenzeller@caritas-berlin.de

Materialien:
Nähanleitung Rucksakko
www.upcycling-diy.de