KILO GEGEN ARMUT

Ein Tool der youngCaritas Wien (Österreich)

Was machst du?

Kontaktiere eine soziale Einrichtung in deiner Nähe (Suppenküche, Einrichtung für wohnungslose Menschen…) und frage nach, welche haltbaren und ungekühlten Lebensmittel oder Hygieneartikel dort benötigt werden. Kontaktiere dann den/die Filialleiter*in eines Supermarktes und frage nach, ob du eine Sammelaktion in seinem/ihrem Supermarkt durchführen darfst. Im Supermarkt sprichst du Menschen an, erklärst dein Anliegen (was und für wen du Waren sammelst) und fragst, ob sie dich unterstützen wollen, indem sie etwas von deiner Einkaufsliste einkaufen und spenden mögen. Schließlich kannst du die gesammelten Waren an die soziale Einrichtung spenden (vergiss nicht, vorher einen Termin zu vereinbaren).

Was brauchst du?

  • Kontakt zu Ansprechpersonen einer sozialen Einrichtung und eines Supermarktes
  • Informationen über die soziale Einrichtung und eine Liste der benötigten Produkte
  • ein Fahrzeug (Auto, Lastenfahrrad…) für die Lieferung der gespendeten Waren

Kontakt:
YC Wien (Österreich)
youngcaritas@caritas-wien.at