Besuch einer Flüchtlingsnotunterkunft in Wien

Am 7. März hatten Jasna, Amina, Dilek, Simay und Ich, Hannah, die Möglichkeit eine Tour durch das Flüchtlingswohnheim im 21ten Distrikt von Wien, zu bekommen.

Während dem Mittagessen, konnten Fragen die während der Tour aufkamen, beantwortet werden.

Danke an Harold Naaijer, die Caritas MItarbeiter und die Einwohner der „Notunterkunft”. Es ist mehr als nur ein Wort, dass wir oft in den Medien hören, sondern ein Ort von dem wir jetzt ein Bild haben!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.